5. Konzert ANNULIERT
Casal-Streichquartett

Für dieses Konzert herrscht im geschlossenen Raum eine allgemeine Maskenpflicht. Auf diese Weise können wir die Sicherheit gewährleisten. Türöffnung ab 15.30h.

Pour ce concert, il y a une exigence générale de masque dans la salle fermée. De cette façon, nous pouvons assurer la sécurité. Les portes ouvrent à partir de 15h30

Violine I Felix Froschhammer
Viola Markus Fleck
Violine II Rachel Rosina Späth
Violoncello Andreas Fleck

Seit seiner Gründung 1996 entwickelte sich das Zürcher Casal-Quartett in über 1700 Konzerten in aller Welt zu einem der international renommiertesten Quartetten. Ein besseres Streichquartett hat die Schweiz seit den 60er Jahren nicht anzubieten.
Seine stilistische Vielfalt und vitale Bühnenpräsenz sind aussergewöhnliche Merkmale. Für 2020 kreierte das Quartett eine vierteilige Hommage an Beethoven «Beethovens Welt», die neben seinem Werk auch seine Zeitgenossen und musikalischen Einflüsse eindrücklich porträtiert.

Fondé en 1996, le Quatuor Casal s’est forgé une réputation internationale et a joué plus de 1700 concerts dans le monde entier. Dans son registre, il est certainement le meilleur que l’on puisse trouver en Suisse.
En plus d’un large répertoire, il séduit toujours par une présence scénique d’une vitalité hors du commun.
Pour l’année 2020, ces musiciens ont choisi le thème «Le monde de Beethoven», dans lequel ils présentent aussi les contemporains et les majeures influences du compositeur.